Skip to main content

 

Fahrradgarage günstig

 

In den 80er Jahren entstanden in Hamburg die ersten abschließbaren Fahrradgaragen. Sie sind rund und bieten Platz für etwa 12 Fahrräder. 1999 schloß Dortmund sich dieser Unternehmung an und stellte ebenfalls Fahrradgaragen auf. Auch Stuttgart rüstet nun auf. Das ist eine tolle Sache … Sofern man in Hamburg, Stuttgart oder Dortmund lebt und es dann noch schafft, sich einen Stellplatz für den eigenen Drahtesel zu ergattern.

Wer sich nicht zu diesen glücklichen Auserwählten zählen darf, soll sein liebstes Fortbewegungsmittel trotzdem sicher und trocken lagern können, wenn es gerade nicht in Verwendung ist. Dafür kann man sich inzwischen Fahrradgaragen günstig für den eigenen Garten kaufen. Vom Unterstand bis zum quasi-Hochsicherheitstrakt für die Zweiräder ist alles dabei.

Die folgenden Beschreibungen sollen aufklären über Beschaffenheiten, Größen und Eigenschaften unterschiedlicher Fahrradgaragen. Über diese Inhalte sollte man Bescheid wissen, wenn man seine Fahrradgare günstig erwerben, dabei aber keine Einbüßen hinsichtlich der Qualität verzeichnen möchte.

 


Unsere Testsieger der einzelnen Kategorien

 

123
keter-gartenbox fahrradunterstand-metall fahrradgarage-holz
Modell Keter GartenboxFahrradunterstand MetallFahrradgarage Holz
Preis

634,95 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

900,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße178 x 195,5 x 208 cm202 x 201 x 145 cm408 x 254 cm (mit Dachüberstand)
abschließbar
freistehendes Fenster
ÖffnungDoppeltür-Doppeltür
Preis

634,95 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

900,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *DetailsNicht VerfügbarDetailsPreis prüfen *

 

 

 

Fahrradgaragen günstig kaufen – was bedeutet „günstig“?

 

 

Vorab sollte geklärt werden, von welchen Summen wir sprechen, wenn wir eine Fahrradgarage günstig nennen. Dafür empfiehlt es sich nicht, auf den Preis zu schauen und diesen dann mit dem einer Abdeckplane zu vergleichen. Für eine angemessene Beurteilung ist es ratsam, die Leistungen zu betrachten, welche die, im Verlauf beschriebenen, Objekte erbringen.

Welche Eigenschaften die Werkstoffe aufweisen und, wie viele Fahrräder oder vielleicht auch andere Inhalte, wie beispielsweise Mülltonnen, eine Garage allein beherbergen kann, sind wichtige Anhaltspunkte für die Beurteilung dessen, ob die gewünschte Fahrradgarage günstig ist oder nicht.

Bei den, diesem Artikel als Vorlage dienenden, Fahrradgaragen liegt die Preisspanne je nach Ausführung zwischen 300 – 1400 €. Was für Unterschiede sich feststellen lassen, welche mögliche Preisunterschiede begründen können, wird in den folgenden Kapiteln näher erläutert.

 

 

Sichere Fahrräder bei Wind und Wetter. Über Materialien und ihre Eigenschaften

 

Viele Fahrradgaragen bestehen aus Kunstoff, und zwar aus Polypropylen. Was das bedeutet, lässt sich einfacher erklären als die Aussprache des Wortes vorerst vermuten lässt. In der Produktion ist PP (=Polypropylen) der am zweithäufigsten verwendete Kunststoff. Er bewährt sich gegenüber seinem Konkurrenten PE (Polyethylen) dadurch, dass er höhere Festigkeit, Steifheit sowie Schmelz- und Gebrauchstemperaturbereiche aufweist. Während PP seine Dienste zwischen 0 und 100 ° C dauerhaft erfüllt, kann PE Temperaturen von bis zu maximal 120 °C nur kurzfristig standhalten und gewährleistet seine optimale Funktion nur bei Temperaturen von bis zu 60 °C, maximal 85 °C. PP ist daher um einiges resistenter gegen unterschiedliche Wetterbedingungen und gewährleistet dem Fahrrad bei den unterschiedlichsten Temperaturen einen sicheren Unterschlupf.

 

Auch das „Keter Gerätehaus Factor 8×6, Beige, 8,1m³“ überzeugt mit seiner Konstruktion aus Polypropylen.

 

Gartenhaus günstig kaufen

879,00 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Es bietet nämlich außerdem Schutz vor UV-Strahlung. Über frühzeitige Beschädigungen von Fahrrad-Bauteilen aus Kunstoff oder Gummi muss man sich also auch bei dem Kauf einer „Keter 17193463 Fahrradbox Bike & More, Kunststoff, beige/braun“ beispielsweise nicht ärgern. Und damit der eigentlich dem Schutz dienende Bau sich nicht selbst noch als schutzbedürftig erweist, wird natürlich auch sichergestellt, dass Sonne, Regen, Hagel, Schnee nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden können. Fahrradgaragen aus Polypropylen können das ganze Jahr im Freien stehen und als treue Wächter der Zweiräder dienen.

 

Fahrradüberdachung

394,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

 

Und das sogar in strahlender Farbe. Der verwendete Kunststoff ist farbecht und verliert auch nach mehreren Jahren Fahrrad-Beherbergung nicht an Leuchtkraft. Außer natürlich, man lässt die Bildung einer beträchtlichen Schmutzschicht zu. Durch Dreck und Ablagerungen dringt nicht einmal die kräftigste Farbe. Daher gilt auch bei diesem Multi-Talent-Kunstoff: putzen, putzen, putzen. Dieser Akt stellt aber keine große Herausforderung dar. Auch Menschen ohne perfektionistischem Putzfimmel können Herr über das Vorhaben böser Schmutzpartikel werden. Allzweckreiniger, Bürste, Wasser, go! Mehr bedarf es nicht, und die Garage ist im Radum – äh Handumdrehen wieder ganz die alte. Damit ist nicht nur die Fahrradgarage günstig, sondern auch die dazu benötigten Putzutensilien sind erschwinglich, wenn nicht sogar bereits im Putzschrank vorhanden.

Sollte die Fahrradgarage sich dann doch nach unzähligen Jahren treuer Dienerschaft verabschieden, ist dies kein Dilemma für die Umwelt. Dadurch, dass Artikel aus Kunststoff vollständig recycelbar sind, ist die Umweltbelastung verhältnismäßig gering.

Bedenklich ist bei dem Werkstoff lediglich, dass dieser Kunststoff im Normalfall ab unter 0°C beginnt, spröde zu werden. Muss man im Winter also dafür bezahlen, dass man seine Fahrradgarage günstig erworben hat? Nein, das hat nichts mit dem Preis zu tun und trifft auch auf die meisten Fahrradgaragen gar nicht zu. Spezialformen des PP lassen keine Zweifel zu und halten auch Temperaturschwankungen stand, bei denen die gewöhnlichen PP-Formen an ihre Grenzen gestoßen wären.

Andere Fahrradgaragen, wie zum Beispiel das „Gerätehaus Holz mit Flachdach Typ-3 Gartenhaus Maße 387 x 224 cm von Gartenpirat®“, bieten einen Korpus aus Holz.

 

Fahrradgarage Holz

998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Dabei handelt es sich nicht einfach nur um irgendein Holz. Nein, wir sprechen hierbei von kesseldruckimprägniertem Holz. Dieses Holz hat also einen ziemlich druckreichen Weg hinter sich. Unter Vakuum wurde ihm sämtliche Flüssigkeit entzogen, um diesen Platz anschließend mit Holzschutzsalzen aufzufüllen. Also: Auch Holz, das schön sein will, muss leiden. Aber immerhin ist es dann resistent gegen Pilze, Insekten und Moderfäule, wodurch die gewünschte Fahrradgarage günstig und auch frei von unerwünschten Bewohnern erworben werden kann.

 

Ständiger Kontakt zu Wasser und Erde können einer Fahrradgarage aus kesseldruckimprägniertem Holz nichts anhaben. Zwar ist eine Fahrradgarage unter der Erde wenig hilfreich, aber standhalten würde sie sogar diesen Bedingungen dort. Allerdings ist dieses Holz kein Alleskönner. UV-Strahlung heißt der natürliche Feind von kesseldruckimprägniertem Holz. Wer kein Anhänger des Used-Looks ist und sich mit dem ergrauenden Alterungsprozess des Gehäuses nicht abfinden möchte, der kann eigeninitiativ für regelmäßige Farbauffrischungen sorgen.

 

Wer sich bis jetzt noch für keines der Materialen begeistern konnte, hat noch ein Chance. Die „Tepro 7165 Fahrradbox für bis zu 4 Fahrräder“ beispielsweise bietet uns ein Konstrukt aus Stahl.

 

Fahrradschuppen Metall

519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Stahl imponiert als Werkstoff mit der Fähigkeit, große Spannweiten überbrücken zu können, ohne Zwischenstützen zu benötigen. Heißt für uns: Fahrräder oder Mülltonnen können in die große Garage geschoben werden und müssen darinnen nicht um den ein oder anderen stützenden Pfahl balanciert werden. Außerdem ermöglichen Stahlkonstrukte einfache Auf- bzw. Umrüstungsaktionen, da demontable Verbindungen sich leicht lösen und wieder montieren lassen.

Tüftler und Bastler kommen hier also auf ihre Kosten und können Erweiterungen und Ausbauten zur Erschaffung ihrer individualisierten Fahrradgarage vornehmen. Sich eine Fahrradgarage günstig zu kaufen, bedeutet also zwar nicht, dass man sie selber vervollständigen muss, schließt aber individuelle Erweiterungen oder Veränderungen keinesfalls aus.

Wenn man sich für Stahlkonstruktionen entscheidet, tut man auch etwas für die Umwelt. Stahlbauteile können nämlich zu 99%, das sind übrigens fast 100, also fast komplett, wiederverwendet werden und das ohne Qualitätsverlust und unendlich oft.

Und wer nun befürchtet, dass seine graue Stahl-Garage bald in fleckigem Orange erstrahlt, der sei beruhigt. Die Stahlobjekte werden vor der endgültigen Verarbeitung in geschmolzenes Zink getaucht, nennen sich dann feuerverzinkt und erweisen sich als absolut rostfrei.

 

Ene Mene Mu, und rein darfst du – Was und wie viel in Fahrradgaragen passt

 

Wie der Name bereits vermuten lässt, bieten Konstrukte dieser Art unter anderem ein Heim für das geliebte Fahrrad. Auch, wenn man seine Garage günstig erwerben möchte, sollte man bedenken, ob auch andere Familienmitglieder ein Gefährt besitzen und diese eventuell ebenfalls Unterschlupf benötigen. Selbst, wenn es sich bei dem Gefährt dann nicht um ein Fahrrad, sondern um eine Mülltonne handelt – beides rollt bei Bedarf und braucht Schutz, wenn ein Wettergott seine Launen auslebt.

Soll nun aber EIN Fahrrad in die Garage oder kommt man beim Durchzählen der Kinder doch auf VIER? Soll zusätzlich Werkzeug seinen Platz finden oder eine Mülltonne? Möglich ist alles, je nachdem, welche Variation man wählt.

Bei einigen muss man sich entscheiden, ob man zwei Fahrräder ODER drei Mülltonnen darin platzieren möchte. Aber in der Regel ist man sich der Intention seines Kaufes ja bewusst und überlegt erst, ob ein oder acht Fahrräder untergebracht werden sollen, bevor die dazu passende Fahrradgarage günstig erworben wird.

 

Safety first

 

Um seinen Drahtesel nicht nur vor unpassendem Wetter zu schützen, sondern auch Langfingern keine Chance zu geben, bieten einige Fahrradgaragen Verriegelungen oder andere Sicherheitsvorrichtungen an. Das „Keter Manor 68 Kunststoffgerätehaus mit Doppeltür (7503)“ zum Beispiel beinhaltet Türen im Lieferumfang, die abschließbar sind. Allerdings wird das dafür benötigte Schloss hingegen NICHT mitgeliefert.

 

Fahrradgarage Kunststoff

780,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Auch bei dem „Lifetime XXL Kunststoff Mülltonnenbox, Gerätebox, Aufbewahrungsbox BxTxH 190x108x132cm; Gartengerätebox für Mülltonnen“ ist eine Vorrichtung, und zwar für ein Hängeschloss, vorhanden. Dieses muss allerdings separat erworben werden.

 

Gerätehaus Kunststoff

695,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Anders ist es bei der „Tepro 7165 Fahrradbox für bis zu 4 Fahrräder“. Hier existieren zum Türschloss passende Schlüssel, welche zudem bereits im Lieferumfang enthalten sind. Wer seine Errungenschaft also nicht im Hintergarten umgeben von Stacheldrahtzaun oder hochgewachsener Dornenhecke aufstellt, sollte über die Einbruchsicherung nachdenken. Dann kann man ruhig schlafen, mit dem Wissen, dass die Fahrradgarage günstig UND sicher ist.

 

Fahrradschuppen Metall

519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

 

Vom Bausatz zur Fahrradgarage – so gelingt die Montage

 

Ob der Aufbau einer Fahrradgarage einfach ist oder nicht, hängt maßgeblich von der Konstruktion der jeweiligen Garage ab. Es gibt beispielsweise offene Fahrradgaragen, wie die „Fahrradgarage Fahrradbox SYLT für 4-5 Fahrräder Räder – Version für 7-8 Fahrräder auf Anfrage. Alle Garagen ROSTFREI (kein verzinktes / lackiertes Stahlblech!)“.

 

Bei der Montage dieses Konstruktes fällt die Sorge um Türen und Fenster hinten raus. Anders ist es zum Beispiel bei dem „Keter Gerätehaus Manor 4×6 S, Grau, 3,8m³“. Dieses sieht nicht nur aus wie ein kleines Haus, es verfügt auch über ähnliche Bestandteile, wie einer Tür und einem Fenster. Trotzdem verspricht die Beschreibung eine leichte Montage. Noch aufregender wird es bei der „Tepro 7165 Fahrradbox für bis zu 4 Fahrräder“. Hier fällt zwar das Fenster weg, wohingegen zwei einzubauende Türen den Bastler auf die Probe stellen.

Möchte man seine Fahrradgarage günstig kaufen und die Auswahl fällt dabei auf das „Keter 6×6 Kunststoffgerätehaus Factor (7512)“, hat man nach gelungenem Aufbau quasi das Komplettpaket im Garten stehen.

 

Keter Gartenbox

634,95 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Dach, Doppeltür und ein Fenster zieren diesen imposanten Bau. Laut Hersteller soll jedoch trotzdem eine leichte Montage gelingen. In einer ganz anderen Form tritt die „BIOHORT Rollladenbox »StoreMax 190«“ in Erscheinung. Alleine der Name löst bei so manchen bei dem Gedanken an eine Montage vermutlich Gänsehaut aus. Der Artikel kommt auch leider nicht in einem Stück geliefert, aber eine detaillierte Montageanleitung liegt bei, um die Nerven des Aufbauenden zu schonen. Wer bei dieser Montage am Ende mit Türen und Fenster anstatt eines Rolladens überrascht, hat vermutlich vorher behauptet, er bräuchte für so etwas keine Anleitungen lesen.

Dass die Bausätze unmontiert geliefert werden, hat auch seine Vorteile. Bei dem „Gerätehaus Holz mit Flachdach Typ-3 Gartenhaus Maße 387 x 224 cm von Gartenpirat®“ können zum Beispiel je nach Umsetzung zwei unterschiedliche Varianten zusammengebastelt werden.

 

Fahrradgarage Holz

998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *

 

Es spielt letztlich allerdings nicht zwangsläufig eine Rolle, ob die Fahrradgarage günstig war oder nicht, denn die Montage eines jeden Produktes hängt meistens weniger von der beigefügten Montageanleitung ab, als von der Umsetzung. Je nachdem, wie es um das eigene handwerkliche Geschickt steht, kann man den Garagen-Aufbau entweder als Ein-Mann-Projekt aufziehen oder einen guten Freund / eine gute Freundin um Unterstützung bitten. So oder so – mit den beigefügten Montageanleitungen gelingt der Aufbau auf jeden Fall!

 

 

Ein Zaun tut’s doch auch – warum Sie trotzdem darüber nachdenken sollten, eine Fahrradgarage günstig zu kaufen

 

 

Eines ist klar: Ein Fahrrad, das in einer Fahrradgarage haust, wenn sein Besitzer es gerade nicht benötigt, ist vor vielen Umwelteinflüssen sicher. Bei geschlossenen Fahrradgaragen dringt kein Wasser ein, kein Schnee und im Idealfall auch keine UV-Strahlung. Und was hat das Fahrrad nun davon? Und was hat man als Besitzer davon, wenn man seine Fahrradgarage günstig, aber im Vergleich zum Zaunpfahl halt kostenpflichtig erwirbt?

 

Was der Fahrer in den Kauf einer Fahrradgarage investiert, zahlt sein Rad ihm durch dessen Langlebigkeit zurück. Nicht nur, dass Fluchen über einen nassen Popo am Morgen der Vergangenheit angehört; vor allem Kette und Schalteinheiten freuen sich über den Schutz vor Nässe.

 

Zusätzlich ist ein Fahrrad in einer Fahrradgarage sicher vor unerwünschten Benutzern. Wer sein Teuerstes hinter verschlossenen Türen weiß, kann es sicher mit besserem Gewissen auch mal zurücklassen, wenn der Partner / die Partnerin leicht vorwurfsvoll einen ausgiebigen Spaziergang erwünscht, anstatt „wie jeden Tag mit dem Rad abzuhauen“.

 

Fazit

 

Wem sein Zweirad etwas wert ist, der sollte es in Erwägung ziehen, eine Fahrradgarage günstig anzuschaffen. Ist das Fahrrad nämlich erst im Eimer, weil Nässe und UV-Strahlung ihm zu schaffen gemacht haben, oder wird es gar entwendet, so fließen Tränen und unnötig viel Geld. Wenn er zum Beispiel gerne Rad fährt und sie gerne die Rosenschere schwingt, haben beide Parteien etwas von der Anschaffung.

Auch die Kids dürfen ihre Piratenschwerter darin zum Schutz vor Gegnerpiraten aufbewahren. Fahrradgaragen können vielseitig und lange verwendet werden und zwar von Groß und Klein, Alt und Jung, Mann und Frau.